Die Karriere

//

Probezeit und Praktikum

Wenn:

  • Sie Ihre Zukunft mit der Übersetzungsbranche verbinden möchten,
  • Sie finden, dass Sie dafür Talent haben,
  • Sie sich in einem sich dynamisch entwickelnden Übersetzungsbüro versuchen wollen
  • unsere Mission und unsere Werte mit dem übereinstimmen, was Sie in das Team einbringen wollen…

…so würden wir uns freuen, Ihre Bewerbung anzunehmen, und Sie auf eine unbezahlte Probezeit einzuladen, während der Sie:

  • die Regeln des Funktionierens eines professionellen Übersetzungsbüros, das Tausende von Kunden aus ganzer Welt bedient kennenlernen werden,
  • lernen werden, mit dem Text „unter Realbedingungen” zu arbeiten, indem Sie in reale Übersetzungsprojekte eingeschaltet werden
  • die speziellen CAT-Werkzeuge kennenlernen werden,
  • erfahren, wie ein professioneller Kundenservice und das Managen des Übersetzungsprojekts gemäß den Normen ISO aussieht,
  • uns erlauben, Sie näher kennenzulernen, Ihr Engagement und Ihre Fähigkeiten, die uns dazu veranlassen könnten, Ihnen eine feste Zusammenarbeit anzubieten!

Wenn Sie bei uns eine Probezeit oder ein Praktikum absolvieren möchten, so laden wir Sie ein, uns einen Lebenslauf mit kurzer Begründung, was Sie mit uns gemeinsam unternehmen wollen und können, auf die Adresse: rekrutacja@alingua.pl zuzuschicken, indem Sie im Betreff der Nachricht das Stichwort PROBEZEIT/PRAKTIKUM angeben

Zusammenarbeit mit den Übersetzern

Wenn sie von Beruf Übersetzer sind, der über Ausbildung und Erfahrung in der Realisierung von Übersetzungen verfügt, so laden wir Sie ein, sich als Kandidat anzumelden, indem Sie uns Ihre Bewerbung auf die Adresse: rekrutacja@alingua.pl. zuschicken. Im Betreff tragen Sie bitte das Stichwort ZUSAMMENARBEIT an. Bitte geben Sie detaillierte Informationen zu den realisierten Projekten, der Ausbildung, der Dauer Ihrer Berufstätigkeit und zu den Fachbereichen in der Übersetzung, auf die Sie sich spezialisieren an.

 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung des an Alingua Sp. z o.o. verschickten Formulars, im Falle des Fehlens der Einwilligung zur weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, verarbeitet werden. Die Angabe der Daten ist freiwillig, aber unerlässlich für die Beantwortung der verschickten Anfrage.

Hiermit erteile ich Einwilligung zur Verarbeitung von Alingua Sp. z o.o. meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke des Empfanges von zusätzlichen Informationen über die Möglichkeit der Nutzung der Übersetzungsdienstleistungen, die durch den Administrator erbracht werden.

Hiermit erteile ich Einwilligung zum Empfangen von Alingua Sp. z o.o. der geschäftlichen Informationen, auf elektronischem Wege auf die angegebene E-Mail-Adresse, im Sinne des Art.10, Abs. 1 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über das Erbringen von Dienstleistungen auf elektronischem Wege.

Hiermit erteile ich Einwilligung zur Verwendung von Alingua Sp. z o.o. der Telekommunikationsendgeräte, deren Nutzer ich bin (Telefon, E-Mail) zum Zwecke des Direktmarketings, gemäß Art. 172 des Gesetzes vom 16. Juli 2004. Telekommunikationsrecht (Gesetzblatt 2004, Nr. 171, Pos. 1800).

Der Administrator Ihrer personenbezogenen Daten ist Alingua Gesellschaft mit beschränkter Haftung des polnischen Rechts mit dem Sitz in Krakau, ul. Szlak 10/5, 31-161 Krakau, eingetragen in das Unternehmensregister des Landesgerichtsregisters, das durch das Amtsgericht für die Stadt Krakau, XI. Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS: 0000358493 geführt wird, NIP (Steuer-IdNr.): 6762426723, REGON (Statistische Nummer für Unternehmer): 121174278. Ihre Daten werden auf der Grundlage der rechtlich begründeten Interessen des Administrators verarbeitet, d.i.

1) Kommunikation mit den Nutzern der Internetseite, die das Kontaktformular ausgefüllt und abgeschickt haben (Beantwortung der im Kontaktformular gestellten Frage), das sich auf der Internetseite des Administrators befindet;
2) Kommunikation mit den Nutzern der Internetseite, zum Zwecke der Erteilung von zusätzlichen Informationen über die Möglichkeit der Nutzung der Übersetzungsdienstleistungen, die durch den Administrator erbracht werden (Direktmarketing), im Falle der Erteilung der Einwilligung in diesem Bereich. Die Verarbeitung Ihrer Daten, die im Zusammenhang mit der Absicht des Abschließens des Vertrages oder der Ausführung des abgeschlossenen Vertrages erhoben werden, wird im folgenden Bereich erfolgen:

1) Analyse der Möglichkeit des Vertragsabschlusses, Bewertung des mit diesem Abschluss oder der Ausführung des Vertrages verbundenen Risikos;
2) Ausführung des Vertrages;
3) Befolgung der Rechtsvorschriften durch die Gesellschaft;
4) Zur Geltendmachung der Ansprüche und zur Verteidigung gegen die Ansprüche im Zusammenhang mit den rechtlichen Beziehungen, die Sie mit der Gesellschaft verbinden.

Ihre Daten werden nicht länger verarbeitet, als es erforderlich ist, um Ihnen eine Antwort zu erteilen (bei der Realisierung des in Pkt. 1 beschriebenen Ziels der Verarbeitung) und solange Sie daran interessiert sind, zusätzliche Informationen über die Möglichkeit der Nutzung der Übersetzungsdienstleistungen, die durch den Administrator erbracht werden, zu erhalten (bei der Realisierung des in Pkt. 2 beschriebenen Ziels der Verarbeitung). Im übrigen Bereich werden Ihre Daten über einen Zeitraum verarbeitet, für den die Rechtsvorschriften eine Aufbewahrung der Daten verordnen oder über den Zeitraum bis zur Verjährung eventueller Ansprüche, deren Geltendmachung es erforderlich macht, über die Daten zu verfügen. Ihre Angabe der Daten ist freiwillig, aber unerlässlich, um die von Ihnen im Formular über die Internetseite verschickte Frage zu beantworten und um zusätzliche Informationen über die Möglichkeit der Nutzung der Übersetzungsdienstleistungen, die durch den Administrator erbracht werden zu erteilen, sowie auch zur Realisierung des Vertrages.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten haben Sie das Recht des Zugangs zu Ihren personenbezogenen Daten, das Recht zu ihrer Richtigstellung, Entfernung oder zur Einschränkung der Verarbeitung sowie auch das Recht, Einwände gegen die Verarbeitung zu erheben und das Recht, Ihre Daten zu übertragen sowie Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen. Im Bereich der Datenverarbeitung auf der Grundlage von Art. 6, Abs. 1, a) haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung im beliebigen Moment zu entziehen. 

Sie haben im beliebigen Moment das Recht, Einwände gegen die Datenverarbeitung zu erheben, aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, auf der Grundlage von Art. 6, Abs. 1 e) oder f), darunter auch das Recht zur Erstellung eines Profils. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht außerhalb des Gebietes der Europäischen Union weitergegeben. Der Administrator beabsichtigt nicht, Ihre Daten zur Erstellung eines Profils im Sinne von Art. 4, Pkt. 4) zu verwenden.

UNSERE KUNDEN

Wir bedanken uns herzlich für das Vertrauen, das Sie dem Übersetzungsbüro Alingua entgegenbringen!
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr hervorragender Zusammenarbeit und sind uns sicher,
dass unsere gemeinsamen Vorhaben, die mit dem WORT verbunden sind Ihnen zum Nutzen gereichen werden!

DAS FORMULAR DER KOSTENSCHÄTZUNG

WIR BEREITEN ZU BEGINN EINE KOSTENSCHÄTZUNG IN NUR 15 MINUTEN VOR!

Anfrage abschicken
Top