Beglaubigte Übersetzungen

//

Fast immer wenn der übersetzte Text im Amt, beim Gericht oder in anderen öffentlichen Institutionen benötigt wird muss er dem vereidigten Übersetzer anvertraut werden. Jeder vereidigte Übersetzer ist auf eine Liste eingetragen, die durch das Justizministerium geführt wird, und seine Kompetenzen sind durch ein staatliches Examen bestätigt. Er muss nicht nur perfekte Kenntnisse beider Sprachen der Übersetzung haben, sondern sich auch der fachlichen Terminologie bedienen können und sich im Rechtsystem der Länder der Ausgangs- und Zielsprache orientieren.

Dank seinem Wissen und seinen Fähigkeiten, die durch entsprechende Dokumente bestätigt werden kann der vereidigte Übersetzer nicht nur Übersetzungen unterschiedlicher Textarten ausführen, sondern sie auch durch Stempel beglaubigen. Die auf diese Weise beglaubigten Dokumente sind dann offizielle Dokumente, solche wie die amtlichen Formulare oder notarielle Urkunden – und können somit unter anderem während einer Gerichtsverhandlung, bei der Regelung der Angelegenheiten in den Ämtern, bei der Anmeldung des Autos oder bei der Geltendmachung seiner Ansprüche bei dem Versicherer vorgelegt werden.

Immer dann, wenn ein Dokument nach der Übersetzung die Rechtskraft wahren soll, ist die zu seiner Übersetzung berechtigte Person gerade der vereidigte Übersetzer. Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch – das sind nur einige Beispiele für die Sprachen, in welchen wir die Übersetzungen anfertigen. Im Gegensatz zu vielen Übersetzungsbüros schränken wir jedoch unsere Arbeit nicht auf einige der populärsten Sprachen ein. Wenn Sie z.B. gerade die Zusammenarbeit mit einem skandinavischen Geschäftspartner aufnehmen wird der vereidigte Übersetzer der norwegischen oder schwedischen Sprache aus dem Alingua-Team für eine fehlerfreie Übersetzung der geschäftlichen Dokumentation sorgen. Wenn man aber im Ausland, z.B. in Portugal die Ehe schließt wird eine beglaubigte Übersetzung der Heiratsurkunde in portugiesischer Sprache erforderlich sein.

Im Falle der beglaubigten Übersetzungen ist die Grundlage für die Abrechnung eine Seite des Zieltextes, die 1125 Zeichen inklusive Leerzeichen umfasst. Man sollte dabei bedenken, dass auch die Beschreibungen der Stempel oder anderer Elemente einer materiellen Seite mitgerechnet werden, was manchmal den Umfang des Dokuments beeinflussen kann.

Auf Kunden, die sich dazu entschließen, eine ständige Zusammenarbeit mit uns aufzunehmen warten attraktive Rabatte. Detailliertere Informationen zu diesem Thema werden Sie im Tab „Preisliste“ finden.

Wir versuchen ständig, das Angebot zu erweitern und uns allerlei Mühe zu geben, damit Sie mit reinem Gewissen uns als das beste Büro für Fachübersetzungen weiterempfehlen können. Wir bekennen uns zu der Aussage, dass wer sich nicht entwickelt, an einer Stelle stehen bleibt. Daher bilden wir uns ständig weiter und erweitern unsere Qualifikationen, um immer eine hohe Qualität unserer Dienstleistungen zu garantieren. Alingua ist ein Übersetzungsbüro, das Ihren Erwartungen gerecht wird!

Bei Entstehung irgendwelcher Fragen stehen wir Ihnen unter der Nummer: + 48 692 892 592. oder unter E-Mail-Adresse: biuro@alingua.pl zur Verfügung

urs

Die Wahrung der höchsten Qualitätsnormen im Prozess der Übersetzung und beim Kundenservice durch Alingua wurde durch die Zertifikate ISO 9001:2015 und ISO 17100:2015 bestätigt, die uns durch den in seiner Branche Führenden – Bureau Veritas zuerkannt wurden.

UNSERE KUNDEN

Wir bedanken uns herzlich für das Vertrauen, das Sie dem Übersetzungsbüro Alingua entgegenbringen!
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr hervorragender Zusammenarbeit und sind uns sicher,
dass unsere gemeinsamen Vorhaben, die mit dem WORT verbunden sind Ihnen zum Nutzen gereichen werden!

DAS FORMULAR DER KOSTENSCHÄTZUNG

Wir bereiten zu Beginn eine Kostenschätzung in nur 15 Minuten vor!

Schicken Sie uns eine Anfrage
Top